Obst einfrieren? So geht’s richtig! Tipps und Infos hier.

Infos zum Einfrieren von Obst gesucht? Hier findest du eine Übersicht zum Thema Obst einfrieren mit weiterführenden Links zu einzelnen Obstsorten.

Sitetags: Obst einfrieren, Haltbarkeit, Kirschen, Bananen, Äpfel
ble
n.a.
obst-einfrieren.php

Obst einfrieren ist sozusagen ein Klassiker als Gefriergut. Die meisten Obstsorten lassen sich sehr gut einfrieren und behalten auch bei längerer Lagerung ihr Aroma. Einzig Bananen, Wassermelonen, grüne Trauben und manche Pflaumen- und Kirschsorten eignen sich nicht gut zum Gefrieren.

Möchte man den Vitaminverlust beim Obst einfrieren minimieren, dann sollte das Obst möglichst sofort nach der Ernte verarbeitet und eingefroren werden. Ein Herz aus verschiedenen Obstsorten geformt. Obst lässt sich meist gut einfreirenGibt man nun noch etwas Zucker zum fertig vorbereiteten Obst hinzu, verringert sich die Zersetzung der Vitamine noch weiter. Außerdem erhöht sich die Lagerzeit von gezuckertem Obst noch um einige Monate. Überreife Früchte sind zum Obst einfrieren ungeeignet und sollten im Vorfeld aussortiert werden. Ebenso sind Druckstellen großzügig zu entfernen. Generell sind möglichst gleich gut ausgereifte Früchte immer von Vorteil, will man nach dem Auftauen eine einheitliche Qualität verarbeiten.

Aus Platzgründen macht es Sinn sperriges Obst vor dem Einfrieren nach Möglichkeit zu Mus oder Püree zu verarbeiten. Zum Beispiel bei Äpfeln, Pflaumen oder Birnen sehr sinnvoll.

Die meisten Obstsorten sind in gezuckertem Zustand etwa 12 Monate haltbar und ungezuckert etwa 8-10 Monate. Viele exotische Früchte, Fruchtmixe und Pflaumen/Zwetschgen sollte man nach maximal 5-6 Monaten aufbrauchen.

Was ist die beste Verpackung beim Obst einfrieren?

Gefrierdose gefüllt mit verschiedenem Obst - gute Verpackung zum EinfrierenAls Verpackungsmaterial beim Obst einfrieren eignen sich besonders Gefrierdosen, da diese gut stapelbar sind oder aber auch Gefrierbeutel. Hier sollte aber möglichst auf kleinere Größen zurückgegriffen werden. Bei Nutzung von Gefrierdosen zum Obst einfrieren (vor allem bei Mus etc.) immer etwa 10-15% Luft in der Dose belassen, da sich die Flüssigkeit beim Gefrieren um einiges ausdehnt und bei randvoller Befüllung der Deckel abgedrückt wird.

SQLSTATE[HY000] [1045] Access denied for user 'db10995980-astar'@'wp065.webpack.hosteurope.de' (using password: YES)